Schriftzug "Oberlandesgericht Braunschweig" (zur Startseite) Niedersachen klar Logo

Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Ralph Kliche beginnt heute seinen Ruhestand


OBERLANDESGERICHT BRAUNSCHWEIG – 29. April 2022

Nach nahezu 24 Jahren richterlicher Tätigkeit beim Oberlandesgericht Braunschweig ist der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Ralph Kliche heute in den Ruhestand verabschiedet worden.

„Herr Kliche hat die richterliche Tätigkeit als seine Berufung angesehen und diese hervorragend ausgefüllt. Er hat seinen Senat souverän geleitet und die Verfahren mit bewundernswerter Gradlinigkeit, aber auch Weitsicht bearbeitet“, würdigte der Präsident des Oberlandesgerichts Wolfgang Scheibel die Leistungen des Pensionärs bei der heutigen Abschiedsfeier. „Für Ralph Kliche war der humorvolle und herzliche Umgang mit den Kolleginnen und Kollegen stets von großer Bedeutung. Er hat damit zu einem ausgezeichneten Arbeitsklima beigetragen. Ich wünsche ihm für den Ruhestand alles erdenklich Gute.“

Ralph Kliche studierte in Göttingen Rechtswissenschaften und trat nach dem Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Braunschweig 1984 in den höheren Justizdienst des Landes Niedersachsen ein. Im Anschluss an seine Ernennung zum Richter am Landgericht in Braunschweig im März 1987 dozierte er drei Jahre im Wege der Abordnung an der Niedersächsischen Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege in Hildesheim. In der Folge war er dreieinhalb Jahre als Leiter des Fachbereichs Rechtspflege an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege des Landes Sachsen-Anhalt tätig. Auf seine Beförderung zum Vorsitzenden Richter am Landgericht in Magdeburg 1994 folgte 1998 seine Ernennung zum Richter am Oberlandesgericht beim Oberlandesgericht Braunschweig. Seit 2014 war er dort als Vorsitzender für den 1. Familiensenat zuständig. Neben seiner Senatstätigkeit engagierte sich Kliche beim Oberlandesgericht als Güterichter und bearbeitete federführend die unterhaltsrechtlichen Leitlinien der Familiensenate.

Der verheiratete Jurist ist Vater von zwei erwachsenen Kindern.

Bild des Vorsitzenden Richters am Oberlandesgericht Ralph Kliche   Bildrechte: OLG Braunschweig
Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Ralph Kliche

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Rike Werner

Oberlandesgericht Braunschweig
Pressesprecherin
Bankplatz 6
38100 Braunschweig
Tel: 0531 4882460 oder 0172 4115087
Fax: 0531 4882664

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln