Schriftzug "Oberlandesgericht Braunschweig" (zur Startseite) Niedersachen klar Logo

Onlineklausuren


Hier können zu den vom Landesjustizprüfungsamt vorgegebenen Klausurterminen jeweils die Aufgabentexte online abgerufen werden.

Der Abruf kann nur jeweils freitags ab 09:00 Uhr bis zum Beginn des ersten Arbeitstages der Folgewoche erfolgen.

Hinweise für die Referendarinnen und Referendare des Oberlandesgerichts Celle und des Oberlandesgerichts Oldenburg:

Bitte wenden Sie sich hinsichtlich etwaiger Fragen zur Abgabe der Klausuren und der Rückgabe mit den Besprechungen an das für Sie zuständige Oberlandesgericht bzw. Landgericht.

Weitere Information finden Sie bei den Internetauftritten vom:


Oberlandesgericht Oldenburg, Landgericht Hannover, Landgericht Hildesheim, Landgericht Verden, Landgericht Stade, Landgericht Lüneburg

Hinweis für den Klausurenkurs LG Hannover:

Anstelle der Abgabe an der Pforte werfen Sie die beim LG Hannover abzugebenden Klausuren bitte zukünftig in einem Briefumschlag in den Briefkasten am Haupteingang mit der Aufschrift „Zeitungen“.


Die nachfolgenden Hinweise beziehen sich ausschließlich auf den Klausurenkurs des Oberlandesgerichts Braunschweig.

Bis auf weiteres findet der Klausurenkurs im Bezirk des OLG Braunschweigs nur noch im Onlineabruf statt. Die Besprechungen als Präsenzveranstaltungen entfallen ebenfalls.


Bitte leiten Sie Ihre Klausur bis spätestens zum zweiten Arbeitstag nach Ausgabe der jeweiligen Klausur (i.d.R. der darauffolgende Dienstag) der/dem namentlich genannten Klausurenkursleiter/in unter der jeweiligen Behörden- oder Postanschrift zu.

Wegen der aktuell zum Teil langen Übersendungszeiten kann es bei der Klausurrücksendung und den Besprechungsterminen zu zeitlichen Überschneidungen kommen. Daher wird empfohlen, sich die eigene Klausurlösung zu kopieren oder digital zu sichern, damit diese bei der Klausurbesprechung vorliegt.


Hinweis zum Klausurenkurs Braunschweig - RA6 (RA Gelsen):
Eine Klausurbesprechung findet nicht statt.

Hinweis zum Klausurenkurs Braunschweig - ÖR 7:
Herr Möller wird die Besprechung der Klausur ÖR 7 am 19.08.2021 um 18:00 Uhr über Skype nachholen.
Wer an der Besprechung teilnehmen möchte, teilt dieses bitte bis zum 16.08.2021 per E-Mail an OLGBS-Referendarabteilung@justiz.niedersachsen.de mit.

Hinweis zum Klausurenkurs Braunschweig - Z 9:
Die Korrektur der Klausur wird durch Herrn RiLG Dr. Bauer-Schade übernommen.

Hinweis zum Klausurenkurs ÖR 9:
Zu den Besprechungen über Skype können sich auch Referendar*innen, welche nicht abgegeben haben, unter tim.maczynski@mi.niedersachsen.de anmelden. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zu ÖR 9.

Hinweis zum Klausurenkurs Braunschweig - ÖR 10:
Bitte übersenden Sie die Klausur an Herrn Richter am Sozialgericht Dr. Knopp, Georg-Wilhelm-Straße 1, 29223 Celle.

 

EA-Handbuch Bildrechte: � Corbis. All Rights Reserved.
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln